Krebs? – Nein danke!

Krebs? – Nein danke!

Es besteht kein Zweifel daran, dass die erhöhte Häufigkeit bestimmter Krebsarten in den Industrieländern durch eine umfangreiche Veränderung unserer Ess- und Lebensgewohn-heiten deutlich reduziert werden könnte. In dem Präventionskurs Teil 1 vermitteln wir das Wissen um die Schlüsselrolle von krebshemmenden Wirkstoffen aus pflanzlichen Lebensmitteln für die Krebsprävention.

Fakt ist, dass die Umgebung unserer Körperzellen eine entscheidende Rolle bei der Krebsentstehung spielt: Wenn wir unser Immunsystem stärken und chronische Entzündungen reduzieren, können wir die Umgebung der Zellen in unserem Körper so beeinflussen, dass es für Krebsvorläuferzellen sehr ungemütlich wird.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Teilnehmerzahl: unbegrenzt, ideal sind ca. 25-30 Personen
Geeignet für: Reha-Kliniken, Gewerkschaftsveranstaltungen, Patientengruppen, etc.
Kosten: € 300,-, zuzüglich Anfahrt, bei Wunsch nach Körperfettmessung zuzüglich € 50,-