Gesundheitstraining

Ihre Einstellungen, Gewohnheiten und Ihre Lebensweise haben erheblichen Einfluss auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Dies gilt im positiven wie im negativen Sinne. Die Bedeutung von ausgewogener, gesunder Ernährung, ausreichend Bewegung und einer erfolgreichen Stressbewältigung etc. ist allgemein bekannt. Es wird Sie kaum überraschen, dass gestresste Menschen infektanfälliger sind und dass Psyche und Lebensstil auch auf das Entstehen und den Verlauf von Krebserkrankungen Einfluss haben können. Dennoch gelingt eine gesunde Lebensweise nur den Wenigsten. Ein Grund hierfür ist, dass theoretische Kenntnisse und eine grundsätzliche Motivation zur Lebensstiländerung meist nicht ausreichen. Der Schlüssel zu einer nachhaltigen Lebensstiländerung liegt in folgenden drei Massnahmen: 

  1. sorgfältige Analyse der individuellen Risikofaktoren und der persönlichen Lebenssituation,
  2. realistische Planung der Ziele,
  3. kontinuierliche Betreuung mit Überprüfung des Fortschritts und Anpassung der Strategie falls nötig. 

In diesem Sinne empfehle ich Ihnen nicht nur allgemeine Vorbeugungsmaßnahmen, sondern ein ganzheitliches Konzept zur Ausrichtung Ihres Lebensstils auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.